Sie sind hier: Aktuelles » Erneute Spende für den DRK Ortsverein

Erneute Spende für den DRK Ortsverein

Die Spenderinnen, vl.: Marita Tusche, Birgit Stöber, Ulrike Schmidt-Westermeier, Monika Tigges, Anita Plazinic, Monika Flender, sowie DRK-Ortsvereinsvorsitzender Dr. Peter Brackmann.

Überrascht und sichtbar erfreut dankte Vorsitzender Dr. Brackmann  sechs Damen für eine erneute großzügige Spende in Höhe von 5.000 Euro, zum Erwerb einer mobilen Sanitätsstation. Bereits vor zwei Jahren spendeten sie 4.000 Euro, ihren wohlverdienten Verkaufserlös anlässlich des Weihnachtsmarktes. Vorsitzender Dr. Brackmann hofft auch weiterhin auf großzügige Spender, um den Kauf dieses Spezial-Anhängers finanzieren zu können, zur Sicherstellung der örtlichen sanitätsdienstlichen Betreuung.

25. Januar 2017 13:17 Uhr. Alter: 177 Tage