Sie sind hier: Aktuelles » Erste-Hilfe-Kurse beim Deutschen Roten Kreuz

Erste-Hilfe-Kurse beim Deutschen Roten Kreuz

Am Samstag, 21. Oktober, führt der DRK-Ortsverein von 8.30 bis 17 Uhr, ein Erste Hilfe-Training durch. Dieser Fortbildungskurs ist gedacht für alle Interessenten, deren Erste-Hilfe-Kurs nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Die Schulung umfasst neun Unterrichtsstunden und ist vorgeschrieben für Übungsleiter und Betriebshelfer, aber natürlich auch für andere Interessierte offen.

 

Am Samstag, 25. November, bietet der DRK-Ortsverein von 08.30 bis 17 Uhr eine Erste Hilfe-Grundausbildung an.

Der Kurs wendet sich an alle Personen, die im Notfall helfen wollen. Er ist vorgeschrieben u.a. für Führerscheinbewerber (alle Klassen) und Übungsleiter. Außerdem umfasst der Kurs die Vorstellung und Einführung in die Früh-Defibrillation durch Laien, mittels sogenannter AED-Geräte. 

Veranstaltungsort ist bei beiden Kursen das DRK-Gebäude, Detmolder Straße 174. Die Teilnehmergebühr beträgt je Kurs 35 Euro. Sie kann über die zuständige Berufsgenossenschaft abgerechnet werden. Anmeldungen vor Lehrgangsbeginn.

20. August 2017 10:55 Uhr. Alter: 93 Tage