Sie sind hier: Aktuelles » Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe am Kind

Grundausbildung

Das Deutsche Rote Kreuz bietet vom 30. August bis 25. Oktober eine Grundausbildung in Erster Hilfe am Kind an.

Der Lehrgang vermittelt aktive Hilfeleistungen bei Unfällen und plötzlich auftretenden Krankheiten bei Kindern. Wie melde ich mich beim Rettungsdienst? Was sind die ersten Maßnahmen bei Insektenstichen, Fremdkörpern und Wunden, Quetschungen und Blutergüssen? Ebenso werden behandelt, die Erste Hilfe bei Sonnenbrand, Verbrühungen und Unterkühlung sowie notwendige Verhaltensweisen bei Vergiftungen, Verschlucken und Nasenbluten, auch Maßnahmen bei Knochenbrüchen, Schock und Bewusstlosigkeit.

Der Kurs ist besonders für Erzieher, Eltern, Großeltern und Tagesmütter gedacht sowie für alle, die mit Kindern zu tun haben.

Lehrgangsdauer insgesamt 11 Unterrichtsstunden im DRK-Haus, Detmolder Str. 174, jeweils mittwochs von 19.30 Uhr – 21.30 Uhr, einschließlich dazugehörigem Vortrag eines Kinder- und Jugendarztes.

Die Teilnehmergebühr, 35 Euro für Einzelpersonen oder 60 Euro für Paare, kann von bestimmten Berufsgruppen über die zuständige Berufsgenossenschaft abgerechnet werden.

Anmeldungen erfolgen vor Lehrgangsbeginn

25. August 2017 00:06 Uhr. Alter: 26 Tage